Nachdem uns die Bundesregierung  seit Verabschiedung des ‘Kroatiengesetzes’  mit der Anwendung des ‘Reverse Charge Systems’ ab dem 1.10.14, dann verlängert bis zum 1.1.15, dann verlängert bis zm 30.6.15 bedroht hat, scheint jetzt die Anwendung dieses Verfahrens für die von uns vertriebenen Produkte vom Tisch zu sein.

GOTT SEI DANK

nur schade um die viele Zeit, die wir schon in die Umstellung der EDV gesteckt haben
Unna 9.12.14